0151/42502812

Herzliche Einladung zum GSB-Herbstevent 2018

 

am Mittwoch, den 10. Oktober 2018, ab 19:00 Uhr im Wandelplatz, Kriegsstrasse 216, 76135 Karlsruhe

zum Thema

"Patchwork-Familie – Leben mit Unsicherheiten und der Sehnsucht nach zuverlässiger emotionaler Verbundenheit"

Wenn Paarbeziehungen scheitern, fühlen sich oft alle Beteiligten verraten und verlassen. Wird dieses Gefühl nicht bewältigt, besteht die Gefahr, dass dauerhafte Unsicherheit und generelles Misstrauen entsteht und dadurch neue Beziehungen ernsthaft gefährdet werden.
Worauf es ankommt, um sichere emotionale Verbindungen in Beziehungen zu schaffen und zu stärken, beschreibt die Referentin aus ihrer langjährigen Erfahrung. Sie berücksichtigt dabei sowohl die Ebenen des Paares als auch der Eltern und der Kinder. Ein Vortrag für alle, die sich dafür interessieren, wie wiederkehrende eskalierende Muster erkannt und unterbrochen werden können.

Mit unserer Referentin, Frau Angelika Pannen-Burchartz (Dipl. Soz.-Pädagogin, Systemische Therapeutin in eigener Praxis, Supervisorin und Lehrtherapeutin am IF-Weinheim) möchten wir herausfinden, wie man eine bessere Basis für das Gelingen der „zweiten“ Familie schaffen kann. Frau Pannen-Burchartz ist eine sehr erfahrene Therapeutin auf diesem Gebiet, manchen eventuell aus dem „Weinheimer Institut“ bereits bekannt.

Agenda: 19:00 Uhr Ankommen · 19:30 Uhr Impulse und Erkundungen · Ausklang 21:00 Uhr (für einen kleinen Imbiss ist gesorgt)

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr GSB-Vorstand

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok